Sanfter Luxus trifft Aparthotel.

Deine Auszeit ab Sommer 2021

DAS SCHIDER – APARTHOTEL BAD GASTEIN

Mit viel Feingefühl wird der unverwechselbare Charme der ursprünglichen Villa Dr. Schider herausgearbeitet und sanfter Luxus in ein Aparthotel Konzept eingebettet. Unaufdringlich und leistbar.

Mit besten Aussichten auf die Gasteiner Bergwelt, gleich bei der Kaiser Wilhelm Promenade und nur 5 Minuten charmanter Spaziergang zur Ortsmitte. Ganz gemütlich geht‘s mit dem Bus, 1 min vom Hotel entfernt, in 6 min. zur Gondel.

DAS SCHIDER

Die Zimmer

Wohnen im ‚Kleinen Feinen‘ bis zum ‚Familienzimmer‘ mit eigenem Schlafzimmer. Die meisten mit Balkon und wunderbarem Ausblick. Dusche/WC, Fön und kleiner Kühlschrank gibt’s natürlich auch.

In Kürze hier auch online buchbar.

Check In

Bei uns bucht und bezahlt Ihr bequem von zu Hause – kein Anstellen beim check in oder lästiges Warten auf die Rechnung bei der Abreise. Meldezettel noch zu Hause ausfüllen und Ihr bekommt vorab schon eure Zimmernummer und den Code der Euch alle Türen öffnet sowie nützliche Informationen. Wenn‘s doch Fragen gibt oder Ihr Hilfe braucht – egal ob vor der Anreise oder auch vor Ort – einfach Anrufen oder e-mail schreiben!

DAS SCHIDER – BAD GASTEIN

Der Ausblick.
Die Gegend.
Der Charme.
Die Momente.

Die Gegend – einmalig und traumhaft – spricht für sich. Erholsam und heilsam.

Bad Gastein, im Nationalpark Hohe Tauern gelegen, auf 1000m Seehöhe. Als Kurort Weltbekannt für seine Thermalquellen und einzigartige Architektur.

Im Winter eines der schönsten Skigebiete, wunderbare Langlaufloipen und Spazierwege, im Sommer wandern und die Natur genießen, oder ein Besuch der Thermen oder beim Badesee. 

Deine Auszeit ab Sommer 2021.

Vorfreude schon jetzt reservieren oder einfach informieren unter: nice@dasschider.at

ANREISE

Angenehm und stressfrei, mit dem Zug wunderbare Direktverbindungen.
Oder mit dem Auto, Parkplätze auch beim Haus.

dasSchider-Aparthotel-BadGastein
DAS SCHIDER – BAD GASTEIN

Bismarckstraße 11
5640 Bad Gastein

E-Mail: nice@dasschider.at